Skip to content
Profi_Header2
Profi

Die Kombination

Ein Bild nach Vorlage so genau wie möglich zu malen hat mich schon immer gereizt. Irgendwann bin ich an meine Grenzen gestoßen und habe für mich festgestellt, um präzise zu malen genügt Hinschauen und Abmalen einfach nicht.

Das Rasterverfahren in Kombination mit meinen fraktal geometrischen Zeichenschablonen war für mich dann der Schlüssel zum Erfolg. Wie das geht, zeige ich in dem Film: „So male ich einen Hund“. 

Für mich verblüffend: ich konnte damit nicht nur besser, sondern auch schneller zeichnen. Jetzt kann ich mir Bilder vornehmen, an denen ich früher gescheitert wäre. Durch den Einsatz meiner Schablonen kann ich jetzt auch Bilder frei nach Fantasie malen. Die Schablonen helfen mir, schnell und einfach das umzusetzen, was mir beim Malen wichtig ist: Abstraktionsverfahren, fraktale Geometrie, Fibonacci-Formel, Perspektive und Lichtgestaltung.

Es würde mich sehr freuen, wenn meine Ideen anderen helfen, mehr Freude am Gestalten zu entdecken.

 

Rastersystem

Rasterverfahren ist ein alter Hut. Natürlich hat jeder in der Schule so etwas schon einmal gemacht. Um mit Hilfe dieser Methode jedoch ein gutes Ergebnis zu erzielen, habe ich dazu ein Werkzeug und Verfahren entwickelt, das es dem Anwender noch einfacher macht, damit schnelle und gute Resultate zu erzielen.

Das Werkzeug: In einem Rahmen sind Fäden gespannt. Die Kästchengröße lässt sich hier je nach Wunsch vergrößern bzw. verkleinern. Durch das so entstandene Raster kann direkt gemalt werden. Der Rahmen liegt auf dem Malgrund. Es müssen keine Kästchen mehr gezeichnet werden. Mit der Malvorlage wird beinahe genauso verfahren. Es wird eine Gitterfolie auf das Motiv gelegt. Ist die so entstandene Zeichnung fertig, nimmt man sowohl das Raster als auch die Folie einfach weg und es bleiben keine Kästchen aus Hilfslinien zurück. Auf diesem Weg ist nun eine Vorzeichnung entstanden, die dann koloriert werden kann.

Formabgleich

In der mit dem Rastersystem entstandenen Zeichnung lassen sich in Kombination mit den verschiedenen fraktal geometrischen Schablonen Schattierungen und Kolorationen besonders leicht zeichnen und malen. Durch das reichhaltige Formenangebot dieser Schablonen ist ein passender Formabgleich möglich. Legen Sie diese Schablonen mit der gefundenen passenden Form an Ihre Zeichnung an, können Sie randscharf ummalen und schattieren. Besonders realistische Effekte für z.B. Haare erzielen Sie hier auch durch Ausradieren.

Alle unsere Produkte finden Sie hier im Shop